Senki Dojo Lüneburger Heide

Unser Unterricht in Selbstverteidigung und Selbstbehauptung ist zusammengesetzt aus verschiedenen Kampfsportarten, wie z. B. Kickboxen, philippinischer Stockkampf, Krav Maga, Boxen, Kobudo, etc. Die verschiedenen Elemente sorgen für einen abwechslungsreichen Unterricht, in dem sich keiner langweilt oder unterfordert fühlt.

Sie erlernen präzise SV Techniken, um sich auch im Ernstfall wirksam verteidigen zu können. Dabei ist es egal, ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener, die Techniken kann jeder einsetzen und der Unterricht ist für jeden geeignet.

Vorrangig wollen wir unseren Teilnehmern in Disziplin, Respekt und Selbstachtung stärken und nicht Europameister produzieren.

Sieht man die ersten Fortschritte, die man im Hinblick auf beispielsweise Auffassungsgabe und Koordinationsfähigkeit schon nach kürzester Zeit macht, steigert sich das Selbstwertgefühl, man wird mutiger und traut sich selbst mehr zu. Konflikte geht man gelassener an und kann Krisen besser bewältigen.

Weiterhin ist es uns wichtig, Ihnen nicht nur Schlagtechniken zu zeigen, sondern auch Beharrlichkeit, Selbstbeherrschung und Bescheidenheit zu vermitteln.

Das Erlernen von Kampfsportarten und Selbstverteidigung ist immer "persönlichkeitsbildend".

Kontakt

Volkert Elias

Inh. Senki-Dojo Lüneburger Heide

Postadresse (kein Standort):
Am Springintgut 17
21335 Lüneburg

Mobil: 0173 2486374 
e-Mail: volkert.elias@live.de

Für ein Probetraining bitte vorher telefonisch anmelden!

Kurse

Für jede Altersgruppe existiert bei uns ein passender Kurs, um jedem einzelnen das richtige Training zu ermöglichen und so einen spezifischen Lernerfolg für jedes unserer Mitglieder zu erzielen.

Bei Gleichaltrigen fällt es einem zudem leichter, aufeinander zuzugehen, anderen beim Training zu helfen und auch selbst Hilfe anzunehmen. Besonders bei Kampfsportarten ist das Interagieren untereinander wichtig und wird deshalb bestmöglichst von uns gefördert.

Detaillierte Informationen folgen in Kürze

  • Senki Kinder ab 8 Jahren
  • Senki Combat ab 14 Jahren
  • Senki Combat Erwachsene
  • Mittelalterlicher Schwertshowkampf
  • Selbstverteidigung für Frauen ab 12

Trainingszeiten

Standort

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Lüneburg/Häcklingen
Bonhoeffer Haus,
Margarete-Endemann-Weg 1,
21335 Lüneburg

Senki Kinder 8-11 Jahre
16:30 - 17:30 Uhr
Senki Kinder 11-14 Jahre
17:30 - 18:30 Uhr

 

 

 

Barskamp 
TuS Gymnastikraum 
An der Grundschule

 

Senki Kinder ab 10 Jahre 
17:00 - 18:00 Uhr

 

 

Bleckede
Physio Fit
Schiedenitzweg 15

 

Senki Combat Erwachsene
18:30 - 19:30 Uhr

 

 

Amelinghausen 
Body Top
Oldendorfer Str. 3

 

 

Senki Kinder ab 7 Jahren 
16:00 - 17:00 Uhr
Senki Kinder ab 8 Jahren 
17:00 - 18:00 Uhr
Senki Kinder 12-17 Jahre 
18:00 - 19:15 Uhr
Senki Combat Erwachsene 
19:15 - 20:30 Uhr

Senki Kinder ab 11 Jahren 
18:45 - 19:45 Uhr

Bad Bevensen 
Vita Balance
Ludwig-Ehlers-Str. 16

 

 

 

Senki Kinder ab 8 Jahre
17:45 - 18:45 Uhr
Senki Combat Erwachsene
19:00 - 20:15 Uhr

Ebstorf
DRK-Haus
Domänenplatz 2

 

 

 

Senki Mädchen ab 10 Jahre
15:00 - 16:00 Uhr
Senki Jugendliche ab 11 Jahren
16:00 - 17:00 Uhr

18.1.2020 Workshop: Selbstverteidigung für Männer und Jungs ab 12 Jahren

Vielleicht ein interessantes Weihnachtsgeschenk für Vater & Sohn?

Ob auf dem Schulweg, in der Stadt oder auf der Familienfeier: In unangenehme und bedrohliche Situationen kann man an vielen Orten geraten. Welche Möglichkeiten haben wir dann, darauf zu reagieren und uns zu wehren – mit Worten, Gesten oder sogar mit körperlichem Einsatz?

In diesem dreistündigen Workshop bekommt ihr anhand einiger typischer Szenarien einen Einblick, wie man sich energisch und effizient bei Übergriffen verteidigen kann. Dieser Crashkurs soll und kann kein jahrelanges Kampftraining ersetzen! Er soll euch zeigen, wie ihr durch selbstbewusstes und entschlossenes Handeln nicht als typisches Opfer, sondern als Gegner agieren könnt um euch so - im Fall der Fälle - den Freiraum für eine schnelle Flucht schaffen könnt.

In einem kurzen theoretischen Teil gehen wir auf folgende Punkte ein:
- Der beste Kampf ist der vermiedene Kampf: Gefährliche Situationen erkennen, einschätzen und vermeiden
- Täter suchen Opfer, keine Gegner: Selbstvertrauen aufbauen und ausstrahlen

Der praktische Teil beinhaltet:
- Gleichgewichtsübungen, Konzentration
- lautstark auf sich aufmerksam machen
- Waffenlose Selbstverteidigung (Schläge, Tritte, Befreiungen)
- Abwehr von Angriffen durch den "Red Man"

Es sind keine Vorkenntnisse und keine besondere körperliche Verfassung erforderlich! Teilnehmer mit Herz-Kreislaufproblemen sollten evtl. vorher mit Ihrem Hausarzt sprechen.
Die Teilnahme an diesem Kurs ist ausschließlich für Männer und Jungs ab 12 Jahren möglich. Minderjährige ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern.

Bitte bequeme Kleidung, Getränk und Hallen-Sportschuhe mitbringen! Kein Schmuck/Uhren. Keine langen Fingernägel.

Die Teilnahmegebühr beträgt 35,00 € pro Person - Ermäßigung für Wiederhohler möglich.

Wir treffen uns pünktlich im Bonhoeffer-Haus, Margarete-Endemann-Weg 1 (Rettmer), 21335 Lüneburg. Der Kurs findet von 13:00 - 16:00 Uhr statt.

Wir arbeiten im gemischtgeschlechtlichen Trainerteam!

10€ sind bei Anmeldung zu überweisen. Eine Rückerstattung des Geldes bei Absage oder Nichterscheinen ist nicht möglich. Nach vorheriger Absprache darf gerne eine Ersatzperson einspringen.

Volkert Elias
Volksbank Lüneburg
IBAN DE93 2406 0300 0127 5364 01
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir freuen uns auf einen interessanten und lehrreichen Nachmittag mit euch!

Jasmin & Volkert
Mobil: 0173 2486374
e-Mail: volkert.elias@live.de

Standorte

Lüneburg

Bonhoeffer Haus,
Margarete-Endemann-Weg 1
21335 Lüneburg

Barskamp

TuS Gymnastikraum an der Grundschule
Hohe Luft 31
21354 Bleckede

Bleckede

Physio Fit
Schiedenitzweg 15
21354 Bleckede

Amelinghausen

Body Top
Oldendorfer Str. 3
21385 Amelinghausen

Bad Bevensen

Vita Balance
Ludwig-Ehlers-Str. 16
29549 Bad Bevensen

Ebstorf

DRK-Haus
Domänenplatz 6
29574 Ebstorf